Ziel

Brandherde frühzeitig bekämpfen - Brände verhindern

Brennende PKW oder Wohnmobile sind für jeden Autofahrer eine Horrorvorstellung. Es passiert in Deutschland rund 40.000 mal im Jahr. Ein Auto rollt am Straßenrand aus, dunkler Qualm sucht sich unter der Motorhaube seinen Weg ins Freie. Die Passagiere stürzen voller Hektik aus dem Auto, reißen die Motorhaube auf und blicken hilflos auf einen Brand im Motorraum.

Genau hier kann BLAZECUT effektiv und frühzeitig helfen den Brand zu bekämpfen. Das Beste: Das System löscht automtatisch ohne Rückstände zu hinterlassen.

 

Auch im maritimen Bereich ist BLAZECUT ein zuverlässiges System um Entstehungsbrände in oft nur schwer zugänglichen Motorräumen von Motor-/ und Segelbooten zu bekämpfen. Die Vorteile von BLAZECUT gegenüber anderen Löschsystemen liegen hier besonders in der langen Standzeit und dem nahezu nicht vorhandenen Wartungsaufwand. Es genügt ein jährlicher Blick auf die Druckanzeige und eine kurze Sichtprüfung, die jedermann ohne besondere Kenntnisse durchführen kann. Auch der Installationsaufwand und die Anschaffungskosten sprechen für sich.